• DANKE ! Spendenaktion für Hurrikan-Betroffene in Jinotega

    Spendenaktion für Hurrikan-Betroffene Die beiden Hurrikane Eta und Iota haben in weniger als 3 Wochen die Nordatlantikküste und auch die Region unserer Partnerstadt Jinotega getroffen. Unsere FreundInnen von La Cuculmeca berichten, dass im Zeitraum vom 1. bis 17. November 447,8 mm Regen gefallen ist, also 5 mal soviel wie in einem…

  • Hurrikan “ETA” und Wirbelsturm “IOTA” richten große Schäden in Nicaragua an

    Rund zwei Wochen nach dem verheerenden Hurrikan „Eta“ hat erneut ein schwerer Wirbelsturm über Mittelamerika große Schäden angerichtet. Mit einer Intensität der Kategorie vier von fünf traf „Iota“ am vergangenen Montagabend (Ortszeit) mit einer Windgeschwindigkeit von zunächst 250 km/h an der nordöstlichen…

  • Stimmen zum 30-jährigen Bestehen von “La Cuculmeca”

    Stimmen zum 30-jährigen Bestehen von „La Cuculmeca“ Grußwort des Oberbürgermeisters Corona statt Cuculmeca, Broschüre statt Bürgerreise, Unruhen statt Umtrunk: Die Vorzeichen, unter denen der Förderverein “Städtefreundschaft Solingen – Jinotega e.V.” das 30-jährige Bestehen seines Kooperationspartners „La Cuculmeca“ feiert, könnten günstiger sein. Und dennoch: Dass der Verein zur Bildung…

  • Solidarisch in der Krise – Bericht aus Partnerorganisation in Nicaragua

    Solidarisch in der Krise – Bericht aus Partnerorganisation in Nicaragua Das Coronavirus bringt insbesondere auch für unsere Partner*innen in Ländern des Globalen Südens eine Vielzahl von neuen Herausforderungen mit sich. Wir haben mit Gema Valdivia gesprochen. Sie engagiert sich unteranderem für das Netzwerk „Junge Expertise in Aktion…

  • Brief des Oberbürgermeisters Tim Kurzbach an den Bürgermeister unserer Partnerstadt Jinotega Leonidas Centeno Rivera

     hier geht es zum Brief des Solinger Oberbürgermeister an seinen Amtskollegen in Jinotega bzgl. der Corona-Pandemie  

  • Bürgerreise nach Jinotega / Nicaragua 2020

    Wegen Corona verschoben Im nächsten Jahr feiert unsere Partnerorganisation La Cuculmeca in Jinotega am 23.06.2020 das 30-jährigen Bestehen.  Aus diesem Grund bieten wir vom 17.06. – 02.07.2020 eine 14-tägige Bürgerreise nach Nicaragua an. Für Interessierte bieten wir einen ersten Informationsabend mit der Organisatorin Gema Velasquez aus Nicaragua, am 20.November 2019 um…

  • Benefizkonzert für Jinotega mit dem nicaraguanischen Sänger Jandir Rodriguez

    Liebe Freundinnen und Freunde Nicaraguas, Wir möchten ganz herzlich zu einer Informations- und Kulturveranstaltung mit dem Sänger Jandir Rodriguez aus San Rafael del Norte einladen. Die Veranstaltung findet statt am 25. Juni um 19:00 Uhr im Walder Kultur Kotten Locher Str. 17, 42719 Solingen

  • Solingen unterstützt Projekt in Jinotega – Bericht aus dem Solinger Tageblatt vom 21.12.2018

    Über das Preisgeld freuen sich (v.l.): Tycho Kopperschmidt, Rita Muckenhirn, Hartmut Hoferichter sowie Hans Wietert-Wehkamp. © Manuel…

  • Spendenaufruf: Soforthilfe für Jinotega

    Liebe Mitglieder, Unterstützer*innen und Freunde Nicaraguas,   ihr habt sicherlich alle mitbekommen, dass Protestbewegungen in Nicaragua im April diesen Jahres gegen Kürzungen im sozialen Bereich von der Regierung mit Waffengewalt unterdrückt wurden. Daraus hat sich leider eine anhaltende gewalttätige Repression von Seiten des Staates gegen die friedliche Protestbewegung mit teils bürgerkriegsähnlichen…

  • Jinotega beklagt zwei Tote und viele Verletzte – Artikel im Solinger-Tageblatt vom 26.06.2018

    Friedlich sitzen die Mitglieder der Musikgruppe „Tierra Madre“ aus Nicaragua im Müngstener Brückenpark. Aber in Gedanken sind die jungen Menschen aus Solingens Partnerstadt Jinotega und die aus Matagalpa, der Wuppertaler Partnerstadt, ganz woanders. Seit Mitte April wüten in dem…